IN MEMORIAM – Konzerte und Live-Stream zum 270. Todestag von Johann Sebastian Bach

23. Juli 2020

Am Dienstag, dem 28. Juli 2020  findet um 18 Uhr und um 20 Uhr in der Thomaskirche Leipzig je ein einstündiges Konzert anlässlich des Todestages von Bach statt. Es musizieren die Leipziger Cantorey und das Sächsische Barockorchester unter Leitung von Thomaskantor Gotthold Schwarz.

Unsere Stiftung und die Neue Bachgesellschaft e.V. fördern den Live-Stream (ab 20.05 Uhr, Rondeau Productions), damit sich Bachfreunde aus aller Welt in diesem Jahr zumindest virtuell an einer der Hauptwirkungsstätten Johann Sebastian Bachs in Leipzig versammeln und seiner Musik lauschen können. Und dann freuen wir uns auf das in das Jahr 2022 verschobene Bachfest unter dem Motto “Bach – We are family!”

In memoriam – Konzert zum 270. Todestag Johann Sebastian Bachs
Dienstag, 28. Juli 2020, 18.00 h und 20.05 h
Thomaskirche Leipzig
Tickets im Thomasshop: Mo–Sa: 11.00–16.00 Uhr und unter + 49 (0) 341 222 24-200 oder hier online buchbar.

Eine Veranstaltung der Kirchgemeinde St. Thomas in Kooperation mit dem Bach-Archiv Leipzig, gefördert durch die Stadt Leipzig.
Mit freundlicher Unterstützung durch die Neue Bachgesellschaft e.V., die Johann-Sebastian-Bach-Stiftung Leipzig und die Vereinigung der Freunde des Bach-Archivs e.V.

Das Konzert wird von Deutschlandfunk Kultur live (20.05 h) übertragen und von Rondeau Productions live (20.05 h) gestreamt.
https://de-de.facebook.com/bacharchiv
https://de-de.facebook.com/RondeauProduction

Wir wünschen allen Zuhörenden und Mitwirkenden ein schönes Konzert!

Programm:

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Vor deinen Thron tret ich hiermit, BWV 668
Choralbearbeitung für Orgel

Johann Christoph Bach (1642–1703)
Der Gerechte, ob er gleich zu zeitlich stirbt
Motette für fünfstimmigen Chor und Basso continuo

Johann Schelle (1648–1701)
Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu dir
für Sopran, Alt, Tenor, Bass, vierstimmigen Chor, Streicher und Basso continuo

Johann Ludwig Bach (1677–1731)
Unsere Trübsal die zeitlich und leicht ist, JLB 33
Motette für sechsstimmigen Chor und Basso continuo

Dieterich Buxtehude (1637–1707)
Gott, hilf mir, BuxWV 34
Kantate für 2 Soprane, Alt, Tenor, Bass, Streicher und Basso continuo

Johann Michael Bach (1648–1694)
Ich weiß, dass mein Erlöser lebt
Motette für fünfstimmigen Chor und Basso continuo

Johann Sebastian Bach
Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu dir, BWV 131
Kantate unbekannter Bestimmung
für Sopran, Alt, Tenor, Bass, vierstimmigen Chor, Oboe, Streicher und Basso continuo

Johann Sebastian Bach
Vor deinen Thron tret ich hiermit, BWV 668
Choralbearbeitung für Orgel, ausgeführt mit vierstimmigem Chor, Instrumenten und Basso continuo


weitere Artikel:


Gremienwahlen in unserer Stiftung

18. Juni 2020

In der Gremiensitzung am 17. Juni 2020 fanden turnusmäßig die Neuwahlen für den Vorstand und das Kuratorium unserer Stiftung statt. Dem neuen Vorstand gehören nun an         Weiterlesen

Edition Bach-Kommentar komplettiert

28. Januar 2020

Band IV des „Bach-Kommentars“ ist erschienen! Der letzte und abschließende Band des Lebenswerkes und Vermächtnisses von Martin Petzoldt, Theologe, Bach-Forscher und ehemaliger Vorsitzender der Neuen Bachgesellschaft e.V. und ihrer Johann-Sebastian-Bach-Stiftung, enthält die Messen, Magnificat und Motetten von Bach sowie verschiedene Register   Weiterlesen

Der Bach-Kommentar Band III ist erschienen!

16. Januar 2019

Geschafft – Band III des „Bach-Kommentars“ von Prof. Dr. Martin Petztoldt, dem Theologen, Bach-Forscher und ehemaligen Vorsitzenden der Neuen Bachgesellschaft e.V. und ihrer Johann-Sebastian-Bach-Stiftung, ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. Weiterlesen

Frohe Weihnachten!

20. Dezember 2018

Wir wünschen frohe und besinnliche Weihnachten und ein glückliches, friedliches neues Jahr mit vielen schönen musikalischen Erlebnissen.

Wir bedanken uns bei allen Förderern, Unterstützern und Freunden unserer Stiftung für die angenehme Zusammenarbeit!

Erstes gefördertes Konzert mit Jana Baumeister

28. November 2017

Die Sonderpreisträgerin unserer Stiftung beim Bundeswettbewerb Gesang Berlin 2016, Jana Baumeister, singt am 16.und 17. Dezember 2017 den Sopranpart im Konzert “Weihnachten mit Familie Bach” in der Basilika St. Peter und Paul in Ibenstadt. Weiterlesen

Reinhard Kersten in den Vorstand unserer Stiftung gewählt

22. Mai 2017

Das Kuratorium unserer Stiftung hat Herrn Oberlandeskirchenrat i.R. Reinhard Kersten in den Vorstand gewählt. Herr Kersten übernimmt für die verbleibende Amtszeit dieses Gremiums die Aufgaben von Jiri Kocourek, der aus beruflichen Gründen aus dem Amt des geschäftsführenden Vorstands-          Weiterlesen