Zehn Jahre Johann-Sebastian-Bach-Stiftung

20. Mai 2021

Dankbar können wir in diesem Jahr auf das zehnjährige Bestehen unserer Johann-Sebastian-Bach-Stiftung zurückblicken. Am 20. Mai 2011 in Eisenach gegründet startete unsere    Stiftung ihre Fördertätigkeit mit der Stiftung des 1. Preises im Fach Orgel des XVIII. Internationalen Bachwettbewerbs Leipzig im Jahr 2012. Vor der Gründung spendeten die Mitglieder der Neuen Bachgesellschaft mehr als zehn Jahre lang für die Errichtung einer Stiftung für ihre Gesellschaft und ermöglichten so ihr Entstehen. Die Projekte der Neuen Bachgesellschaft auch in Zeiten möglicherweise geringer werdender Einnahmen finanziell absichern zu können, war das Anliegen der Gründer, die dabei vor allem die satzungsgemäßen Aufgaben der NBG, also das Bachhaus Eisenach mit seinem Sammlungsgut, das Bach-Jahrbuch und das Mitteilungsblatt, aber auch die Bachakademien in Ost- und Südeuropa sowie die Rettung von Bach-Autographen, im Blick hatten. Bis heute konnten viele schöne Projekte gefördert werden, die hier beschrieben und in unserer Chronik nachzulesen sind.

Nur dank kontinuierlicher Spenden, Zustiftungen und Nachlässe, die unsere Stiftung auch in den zehn Jahren ihres Bestehens erhalten hat, waren diese Förderungen möglich und werden auch künftig Projekte finanzierbar sein. Wir danken allen Spendern, Zustiftern und Förderern sehr herzlich für ihre Unterstützung und freuen uns, wenn Sie auch künftig an unserer Seite bleiben!

Möchten Sie die Arbeit unserer Stiftung unterstützen? Dann können Sie Ihre Spende oder Zustiftung gern auf das Spendenkonto bei der

Bank für Kirche und Diakonie eG – KD-Bank
IBAN: DE54 3506 0190 1800 1870 16
BIC: GENODED1DKD

überweisen. Sie erhalten selbstverständlich eine Spendenbescheinigung. Bitte geben Sie dazu auf der Überweisung Ihren Namen und Ihre Adresse an. Vielen Dank!

Nachtrag: Aufgrund der Corona-Pandemie konnte das Stiftungsjubiläum bisher noch nicht gebührend gewürdigt werden. Sobald es wieder sinnvoll möglich ist, werden wir dies nachholen.


weitere Artikel:


Frohe Weihnachten!

18. Dezember 2020

Mit diesem Gruß unseres Kuratoriumsvorsitzenden Prof. Ludwig Güttler danken wir sehr herzlich für alle Unterstützung und Förderung, die unsere Stiftung in diesem Jahr erhalten hat.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien frohe und gesegnete Weihnachten und ein gesundes Jahr 2021! Weiterlesen

Gremienwahlen in unserer Stiftung

18. Juni 2020

In der Gremiensitzung am 17. Juni 2020 fanden turnusmäßig die Neuwahlen für den Vorstand und das Kuratorium unserer Stiftung statt. Dem neuen Vorstand gehören nun an         Weiterlesen

Edition Bach-Kommentar komplettiert

28. Januar 2020

Band IV des „Bach-Kommentars“ ist erschienen! Der letzte und abschließende Band des Lebenswerkes und Vermächtnisses von Martin Petzoldt, Theologe, Bach-Forscher und ehemaliger Vorsitzender der Neuen Bachgesellschaft e.V. und ihrer Johann-Sebastian-Bach-Stiftung, enthält die Messen, Magnificat und Motetten von Bach sowie verschiedene Register   Weiterlesen