Bachpreisträger Johannes Lang in concert

5. Mai 2014

Am Samstag, 3. Mai 2014 gab der Bachpreisträger Johannes Lang im Bachhaus Eisenach zwei Konzerte für die Mitglieder der Neuen Bachgesellschaft. Er spielte auf dem 2009 erworbenen und anschließend restaurierten    
Orgelpositiv aus dem Jahr 1650 und weiteren historischen Instrumenten Werke von Bach, Buxtehude und Weckmann und improvisierte über drei Themen.

Johannes Lang vor Orgel_kleinAm 4. Juli 2014 eröffnet der Bachpreisträger in der Stiftskirche Stuttgart mit einem Konzert den Internationalen Orgelsommer 2014 der Stiftsmusik Stuttgart.

Wir freuen uns darauf und laden herzlich dazu ein.

An der Orgel: Johannes Lang (Freiburg im Breisgau)
Gewinner des Bachpreises 2012

Der 1. Bachpreis 2012 im Fach Orgel wurde von der Johann-Sebastian-Bach-Stiftung gestiftet.


weitere Artikel:


Frohe Weihnachten!

18. Dezember 2020

Mit diesem Gruß unseres Kuratoriumsvorsitzenden Prof. Ludwig Güttler danken wir sehr herzlich für alle Unterstützung und Förderung, die unsere Stiftung in diesem Jahr erhalten hat.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien frohe und gesegnete Weihnachten und ein gesundes Jahr 2021! Weiterlesen

Gremienwahlen in unserer Stiftung

18. Juni 2020

In der Gremiensitzung am 17. Juni 2020 fanden turnusmäßig die Neuwahlen für den Vorstand und das Kuratorium unserer Stiftung statt. Dem neuen Vorstand gehören nun an         Weiterlesen