Ein weiteres Projekt für 2018: Bach in die Schulen!

22. March 2018

Nun ist es soweit: gemeinsam starten die Neue Bachgesellschaft und ihre Johann-Sebastian-Bach-Stiftung das Projekt „Bach in die Schulen!“ und entwickeln Unterrichtsmaterialien zum Thema „Johann Sebastian Bach“     

für Lehrerinnen und Lehrer sowie Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 7/8 und 9/10.

 Johann Sebastian Bach

…ging gerne in die Schule. In Eisenach und Ohrdruf lernte er Lesen, Schreiben und Rechnen und sogar Latein. Schließlich wanderte er viele hundert Kilometer zu Fuß, ins ferne Lüneburg, um die bestmögliche Ausbildung zu bekommen. Musik lernte er zu Hause, beim Vater, bei seinem Bruder und bei berühmten Musikern, denen er zuhörte.

Ist Musikunterricht heute ohne Johann Sebastian Bach denkbar? Sollten Schülerinnen und Schüler aller Nationalitäten und Religionen im Lande Johann Sebastian Bachs nicht wenigstens gehört haben vom Thomaskantor, seinen Konzerten, Kantaten und der Kunst der Fuge?

Die Neue Bachgesellschaft e.V. möchte die Lehrerinnen und Lehrer bei ihrer Arbeit unterstützen. Sie beauftragt namhafte Autoren und Experten, Unterrichtsmaterialien zu Bachs Leben und Werk zu entwickeln: ansprechend, aktuell, lebensnah und interessant und übers Netz frei verfügbar.

Beginnen wird sie das Projekt mit Blick auf die Klassenstufen 7 bis 10. Insgesamt sechs Module werden entwickelt. Sie umfassen praxisorientierte Vorbereitungsmaterialien für die Lehrerinnen und Lehrer sowie Informations-, Arbeits- und Übungsblätter für die Schülerinnen und Schüler. Die Kosten hierfür betragen ca. 10.000 €.

Machen Sie mit! Unterstützen Sie diese Initiative!

Bitte unterstützen Sie uns dabei, diese wichtige kulturelle Aufgabe umzusetzen. Auch künftige Generationen sollen (und möchten!) Johann Sebastian Bach und seine Werke kennenlernen!

„Bach in die Schulen!“ ist ein Projekt der Neuen Bachgesellschaft e.V. . Es wird finanziert aus Mitteln der Johann-Sebastian-Bach-Stiftung. Wir bitten Sie herzlich um Ihre Spende! Vielen Dank!

Spendenkonto
Johann-Sebastian-Bach-Stiftung
Bank für Kirche und Diakonie eG – KD-Bank
IBAN: DE32 3506 0190 1800 1870 24
BIC: GENODED1DKD
Verwendungszweck: Bach in die Schulen

Gern können Sie auch online spenden.


weitere Artikel:


Der Bach-Kommentar Band III ist erschienen!

16. January 2019

Geschafft – Band III des „Bach-Kommentars“ von Prof. Dr. Martin Petztoldt, dem Theologen, Bach-Forscher und ehemaligen Vorsitzenden der Neuen Bachgesellschaft e.V. und ihrer Johann-Sebastian-Bach-Stiftung, ist ab sofort im Buchhandel erhältlich. Continue reading

Frohe Weihnachten!

20. December 2018

Wir wünschen frohe und besinnliche Weihnachten und ein glückliches, friedliches neues Jahr mit vielen schönen musikalischen Erlebnissen.

Wir bedanken uns bei allen Förderern, Unterstützern und Freunden unserer Stiftung für die angenehme Zusammenarbeit!

Special Prize Awarded at the Bundeswettbewerb Gesang Berlin 2016

30. November 2016

The soprano Jana Baumeister impressed the jury at the final concert of the National Singing Competition Bundeswettbewerb Gesang 2016 and won not only First Place in the competition, but also our Foundation’s special prize. Twelve out of the 250 participating singers had qualified for the final concert      Continue reading

Our Day of Donors 2016

28. September 2016

On 25th September 2016 the Executive Board and Board of Trustees of our Foundation hosted our 2nd Day of Donors event in Dresden. At the Hotel Martha more than 20 guests learned about past, current and future projects  Continue reading