Die 8. Bachakademie in der Ukraine findet erst 2021 statt

22. octobre 2020

Aufgrund der steigenden Corona-Infektionen hat sich die Neue Bachgesellschaft entschlossen, die für November 2020 geplante Bachakademie      in der Ukraine um ein Jahr auf den Herbst 2021 zu verschieben. Alle Informationen finden Sie auf der Webseite der Neuen Bachgesellschaft.

Unsere Stiftung bleibt bei ihrer Förderzusage und unterstützt das Projekt auch im nächsten Jahr. Wenn auch Sie dazu beitragen möchten, dass junge  Musikstudentinnen und –studenten im kommenden Jahr die Matthäuspassion an verschiedenen Orten in der Ukraine aufführen, überweisen Sie bitte Ihre Spende auf das Konto unserer Johann-Sebastian-Bach-Stiftung:

IBAN: DE 32 3506 0190 1800 1870 24
BIC: GENODED1DKD
Verwendungszweck: Bachakademie

Jede Unterstützung hilft! Vielen Dank!

Foto: Generalkonsulat Donezk/Dienstsitz Dnipro
Die Noten der Matthäuspassion sind bereits im Juni in der Ukraine eingetroffen.


weitere Artikel:


Frohe Weihnachten!

18. décembre 2020

Mit diesem Gruß unseres Kuratoriumsvorsitzenden Prof. Ludwig Güttler danken wir sehr herzlich für alle Unterstützung und Förderung, die unsere Stiftung in diesem Jahr erhalten hat.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien frohe und gesegnete Weihnachten und ein gesundes Jahr 2021! Continue reading

L’édition du Bach-Kommentar est complète

28. janvier 2020

Cette œuvre qui tenait tant au cœur de Martin Petzoldt, théologien, musicologue et ancien président de la Neue Bachgesellschaft e.V. et de sa Fondation Jean-Sébastien Bach, s’achève avec la parution du volume IV de son Bach-Kommentar, consacré aux messes de Bach, au Magnificat et aux motets, et qui contient également divers index relatifs aux quatre tomes.  Continue reading

Le volume III du Bach-Kommentar est sorti

16. janvier 2019

Ça y est ! Le volume III du Bach-Kommentar de Martin Petzoldt, théologien, musicologue et ancien président de la Neue Bachgesellschaft e.V. et de sa Fondation Jean-Sébastien Bach, est disponible en librairie.

Nous sommes heureux que ce projet ait pu aboutir,   Continue reading